Startseite | Impressum | Kontakt | Sitemap | Links/webtipps

Tierhilfe - Bluemoon & Pfötchenfreunde e. V.

Birgitta Oberting

Hallo, mein Name ist Birgitta Oberting.
 
Seit ca 30 Jahren setze ich mich ehrenamtlich für alle Tiere in unserer Region ein. Seit langem als Tierschutzinspektor für das Tierheim Freilassing www.tierheim-freilassing.de.
 
Seit 11 Jahren helfen wir aktiv im Ausland wodurch sich 2009 die Gründung unseres Vereins ergab. Wir sind selbstverständlich im Besitz des §§ 11 sowie der Prüfung zum Tierschutzinspektor. Der Grundgedanke unseres Vereins ist die aktive Hilfe vor Ort um das Leid an seiner Wurzel zu packen und Aufklärungsarbeit zu leisten.
Wir vermitteln keine Tiere nach Deutschland weil wir der Meinung sind, dass es auch hier in unseren eigenen Ländern genug Tierleid gibt.
 
Mein Fachgebiet sind Hunde. 3 wundervolle Fellnasen darf ich an meiner Seite haben.
 
Wir sind unendlich dankbar, in der Tierklinik Teisendorf www.tierklinik-teisendorf.de  einen wertvollen, enorm wichtigen und erfahrenen Partner haben zu dürfen.
 
Für ganz besondere Notwuffels dürfen wir uns allzeit mit Rat und Tat auf Clarissa von Reinhardt www.animal-learn.de verlassen.
 
Wir setzen uns grundsätzlich für alle Tiere ein, unsere Arbeit hört nicht bei Hund und Katze auf! Esel, Dromedare, Pferde, Kühe, Ferkel, Nager und Wildtiere gehören für uns ebenso dazu. Jedes Lebewesen hat Hilfe verdient!
 
Deshalb suchen wir unsere Projekte immer in sehr schwierigen Ländern aus, in die sich kaum eine andere Tierschutzorganisation verirrt - nach dem Motto "einfach kann jeder". Dies bringt uns oftmals an unsere Grenzen aber jeder klitzekleine Erfolg gibt Kraft zum Weitermachen.

Regine Hoffmann

Ich bin Regine Hoffmann.

 

Seit einigen Jahren unterstütze ich die Tierhilfe Bluemoon & Pfötchenfreunde e.V. Durch meine Aktivitäten im Verein bemerkte ich, dass es so unsagbar viele Tiere gibt, die unsere Hilfe dringend benötigen!

 

Momentan umfassen meine Aufgaben die Betreuung von diversen Spenden Möglichkeiten im Internet, z. Zt. bei betterplace.org, es gibt ein Projekt für Svetlana in Sibirien,

 

www.betterplace.org/de/projects/8081-das-letzte-siebte-leben-hilfe-fur-svetlana

 

Abgerundet wird mein Verantwortungsbereich durch die Betreuung unserer Facebook Seite. Aber auch im aktiven Tierschutz war ich in Ägypten bei einem unserer ehemaligen Projekten tatkräftig im Einsatz und in Spanien habe ich eine Notfall-Katzenbetreuung für 180 Katzen für 2 Wochen übernommen.

 

Ich habe selbst zwei Miezen aus einem Tierheim in Hurghada in Ägypten, die seit Dezember 2009 bei mir "wohnen". Also man merkt auch hier, ich bin eher der Katzentyp.

 

Mir wurde immer stärker bewusst, wie die sogenannten Nutztiere unter der Massentierhaltung leiden; nämlich neben der entsetzlichen Tötung (manche sagen auch Ermordung dazu, wäre es falsch?) auch unter der Ausbeutung und Quälereien für die Milch- , Käse- und Eierproduktion!

 

Deshalb habe ich mich, nachdem ich bereits seit ca. 30 Jahren Vegetarier war, vor fast 9 Jahren zu einem veganen Leben entschieden. Es ist zudem bekannt und zweifelsfrei erwiesen, dass die vegane Lebensweise neben dem ethischen Hauptargument des Respekts gegenüber anderem Leben (nicht töten- nicht quälen- nicht ausbeuten) auch sehr gut für das Klima ist, sowie nebenbei für die höchstpersönliche Gesundheit! Und ich darf bestätigen: es war eine der besten Entscheidungen meines Leben! Ich verzichte auf nichts - für die Tiere bedeutet es ALLES!

 

Mein Lieblingszitat:

"Es wird die Zeit kommen, da das Verbrechen am Tier genauso geahndet wird, wie das Verbrechen am Menschen."
Leonardo da Vinci

 

Ich wünsche mir nichts mehr, als eine Welt in Frieden und Harmonie, Respekt und Liebe gegenüber allen Lebewesen!

Deshalb bin ich hier, deshalb bin ich im Verein, damit diese Sehnsucht nicht eine Illusion bleibt.
Wir alle können jeder für sich ein Stück die Welt verbessern, mit ein bisschen Hilfe für andere, wenigstens ein bisschen, und natürlich mit einem bewusst gewähltem, eigenen Lebensstil!

Heike von der Grün


Wir haben Hilfe bekommen...


Ab sofort hilft uns Heike von der Grün bei der Spendenaquise.
Heike wohnt in Fürth und ist unter der Tel.-Nr. 0911712271 erreichbar.


Vielen Dank für die aktive Mithilfe !!!